News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Der NWVV trauert um Günter Szallies

Verband

Der NWVV trauert um Günter Szallies, der am 06. August 2017 im Alter von 79 Jahren verstarb.

Mit Günter verlieren die Volleyballer und Volleyballerinnen des MTV Obernkirchen ihren "Macher" und Kopf. Jahrzehntelang setzte Günter sich für die Volleyballer/innen mit unermüdlichem Einsatz ein und schaffte es immer wieder, junge und jung gebliebene Menschen, Obernkirchener sowie Partner und Sponsoren für Volleyball zu begeistern. Was mit Hallenvolleyball begann, setzte er in einmaliger Art und Weise für Beachvolleyball fort. So entstand ein über die Grenzen hinweg bekannter Top10-BeachCup, der mit Herz und Hand von seinem Team durchgeführt wurde. Wir werden Günters Vermächtnis in Ehren halten und ihn als "Mister Volleyball Obernkirchens" in guter Erinnerung behalten.

11.08.2017 14:04

Verbands-News: Aktualisierte Datenschutzerklärung

Verband

Die Datenschutzerklärung in SAMS ist aktualisiert worden. Alle Nutzer von SAMS werden ab sofort beim nächsten SAMS-Login zur Prüfung/Aktualisierung Ihrer persönlichen Daten aufgefordert. Funktionsträger auf Vereins- und Verbandsebene werden zudem um Abgabe einer Verpflichtungserklärung nach §5 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) gebeten.
 

Auszug: Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) § 5 Datengeheimnis
Den bei der Datenverarbeitung beschäftigten Personen ist untersagt, personenbezogene Daten unbefugt zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen (Datengeheimnis). Diese Personen sind, soweit sie bei nicht-öffentlichen Stellen beschäftigt werden, bei der Aufnahme ihrer Tätigkeit auf das Datengeheimnis zu verpflichten. Das Datengeheimnis besteht auch nach Beendigung ihrer Tätigkeit fort.

Mit dieser Änderung/Ergänzung werden in SAMS die aktuellen datenschutzrechtlichen Vorgaben umgesetzt, die nötig sind, um SAMS als EDV-Programm bzw. Verwaltungsportal in unserem Verband weiterhin einzusetzen.
 

Mit freundlichen Grüßen
Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

04.08.2017 17:57

Beach-DM U18 (w): Grüne/Kunst werden Vizemeister / Beach U15 (Deutsche Vereinsmeisterschaften): Bad Laer holt Gold

Jugend

Kurz nach dem Gewinn des Bundespokals im Beach der weiblichen U17 holt das Team Grüne/Kunst bei der Deutschen Meisterschaft in der Altersklasse U18 mit toller Leistung den Vizetitel und somit Silber. Bei den ersten Deutschen Beachvolleyball-Vereinsmeisterschaften in der Altersklasse U15 in Hamburg können die Spielerinnen vom SV Bad Laer (Luisa Aulenbrock, Julia Gahl, Eva Hollmann, Astrid Schaiper und Flora Schwöppe) an diesem Wochenende in beeindruckender Weise den Titel einfahren und sich die Goldmedaille sichern. Die Jungen der U15 vom Oldenburger TB erreichen Platz 9. Herzlichen Glückwunsch zu den erreichten Platzierungen!

  

30.07.2017 22:59

ANTENNE-Newsletter Ausgabe 7/2017

Antenne-Newsletter

Liebe Volleyballfreunde,

es ist wieder so weit! Der neue ANTENNE-Newsletter Ausgabe 7 in 2017 ist online.

Inhalte dieser Ausgabe:

- FWD-Volleyball-Projekt
- Weiblicher Beach-Kader
- 1. Volley-Kids Camp
- NWVV Beach-Camp
- Gesicht des Monmats Juli
- VfB Hannover ist Verbandsmeister
- Trainersymposium
- Kurzmitteilungen

 

Wir hoffen, Euch mit unserem Newsletter interessante und hilfreiche Infos zukommen zu lassen.
 

Viel Spaß beim Lesen!

Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V. - Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10 - 30169 Hannover
26.07.2017 17:16

Bundespokal Beach (U17) - Grüne/Kunst (w) holen Gold, Hoyer/Preuß (m) auf Platz 5

Jugend

Hoyer/Preuß verlieren bei den Jungen gegen das Team aus Baden Württemberg im Viertelfinale und belegen letztlich einen tollen 5. Platz. Im weiblichen Vergleich können Grüne/Kunst bis ins Finale vorstoßen und bezwingen dort das Team aus Bayern in drei Sätzen mit 17:19, 15:11 und 15:8. Herzlichen Glückwunsch!

Bundespokal im Beachvolleyball (U17) in Damp vom 21.7. - 23.7.2017. Einteilung der NWVV-Beachteams steht fest.

Bei bestem Wetter, mit strahlend blauen Himmel und Temperaturen um die 24 Grad, laufen die Vorbereitungen für den Bundespokal im Beach der Altersklasse U17 (21.7. - 23.7.) bereits auf Hochtouren. Unter der Leitung von Stefan Drews, Michael Maurus und Knut Powilleit stehen für die männlichen und weiblichen Kader diverse Trainingseinheiten sowie Trainingsspiele in Damp (Schleswig-Holstein) auf dem Programm. Eindrücke und Infos dazu gibt es wieder auf Google+.

   

19.07.2017 23:20

weitere Artikel anzeigen

Archiv

Länderspiel in Bremen

Supercup in Hannover

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER