News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Gute Ergebnisse bei DM der Senioren und U20

Spielbetrieb

Bei den Deutschen Meisterschaften der U20 hat SCU Emlichheim einen guten 5. Platz für sich herausgeholt und somit die beste Platzierung seit langer Zeit in dieser Altersklasse für Niedersachsen/Bremen im weiblichen Bereich erspielen können. SV Bad Laer erreichte Platz 15. In Unterhaching wurde der Oldenburger TB ebenfalls mit dem 5. Platz gekürt und die Jungen der VSG Hannover holten sich Platz 10.

Trotz der sommerlichen Temperaturen konnten einige Seniorenteams bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften in Minden mit guten Platzierungen wieder heimkehren. In der männlichen Altersklasse Ü41 konnte das Team der TSV Giesen GRIZZLYS einen hervorragenden 2. Platz, und somit Silber, sowie MTV 48 Hildesheim den Bronzeplatz erreichen. Die Männer der Ü47 des VfL Wildeshausen haben einen guten 4. Platz erspielt. Und VfL Lintorf konnte bei den Senioren der Ü53 ebenfalls einen tollen 3. Platz, also Bronze, erkämpfen.

veröffentlicht am Montag, 5. Juni 2017 um 22:06; erstellt von Buhr, Fabian
letzte Änderung: 05.06.17 22:25

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER