SAMS - Schulungen für den Freizeit-Spielbetrieb



Wie erstellt man Spielpläne, die für meine Freizeit-Liga passen?

Wie gestaltet sich die Ergebnismeldung in meiner Freizeit-Liga am einfachsten?

Was ist SAMS eigentlich?
 



Um im Freizeit-Spielbetrieb den Umgang mit der Erstellung von Spielplänen und der Ergebnismeldung zu erleichtern, bietet der NWVV  SAMS - Schulungen speziell für den Freizeit-Spielbetrieb an.

Mitmachen können alle, die im Freizeit-Spielbetrieb aktiv sind und die Vorteile von der Arbeit mit SAMS kennenlernen wollen, um gegebenenfalls das Gelernte in der Freizeitvolleyball-Saison einzusetzen (wie bereits in den Freizeit-Ligen Ammerland/Wesermarsch und Hannover).
 

Interesse? Dann meldet euch bei f.sonnenberg@nwvv.de!

MIKASA-Aktion "Warum Ihr?!"

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER