News aus dem Spielbetrieb des NWVV

Relegation 2017 / Mannschaftsrückzug

Spielbetrieb

Während sich die meisten Mannschaften aus dem Hallenspielbetrieb bereits auf das wohlverdiente Saisonende freuen, müssen andere Teams noch auf den Klassenerhalt hoffen. Entweder müssen dazu am letzten Spieltag noch die nötigen Punkte eingefahren oder es muss dann der Umweg über die Relegation genommen werden. Alle an der Relegation beteiligten Mannschaften sind gemäß Ordnungswerk zum Aufstieg verpflichtet, auch die Direktaufsteiger und Nachrücker (bis einschl. Platz 4) ...

21.03.2017 14:16

DM 2017 der Senioren in Minden

Spielbetrieb

Die diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Senioren finden in Minden statt. Organisatorisch laufen die Vorbereitungen für dieses Event bereits auf Hochtouren.

21.03.2017 13:51

DVV-Pokal: Finale in Mannheim

Spielbetrieb

Für Kurzentschlossene: DVV-Pokalfinale am Sonntag, 29.1.2017, in Mannsheim. Weitere Infos stehen auf der VBL-Homepage zur Verfügung ( http://www.dvv-pokal.de/ ) ...

25.01.2017 16:22

DVV-Pokal: Tecklenburg und Lüneburg im Viertelfinale

Spielbetrieb

Der DVV-Pokal geht in die nächste Runde. Mit den Tecklenburger Land Volleys und SVG Lüneburg hat der NWVV noch zwei Mannschaften um den DVV-Pokal im Rennen. Im Viertelfinale treffen heute die Tebus zu Hause auf Königs Wusterhausen (derzeit Platz 9 in der 1. Liga), 20.00 Uhr geht's los. Das Spiel wird parallel auf Google+ des NWVV begleitet. Am morgigen Donnerstag müssen die Lüneburg Hünen dann in Berlin gegen die BR Volleys ran.

09.11.2016 13:33

DVV-Pokal (Achtelfinale): Oythe verliert, Tecklenburg ist weiter

Spielbetrieb

Im Achtelfinale können die Spielerinnen vom VfL Oythe nur phasenweise mit dem Deutschen Meister aus Dresden mithalten. Sie zeigen sich kämpferisch, verlieren aber dennoch mit 0:3 (20:25, 16:25, 17:25). Fotos und Videos zum Spiel VfL Oythe gegen Dresdner SC sind auf Google+ des NWVV zu finden. Die Volleyballer aus dem Tecklenburger Land hingegen bieten den Volleys aus Solingen richtig Paroli und erreichen mit einem 3:2 (19:25, 25:22, 25:21, 15:25, 15:11) das Viertelfinale im DVV-Pokal am 9.11.2016.

26.10.2016 22:43

weitere Artikel anzeigen

Archiv

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER