Bundesliga

Die Organisation und die Durchführung des Spielbetriebs in den Lizenzligen (1. und 2. Bundesliga) erfolgt durch die Volleyball-Bundesliga (VBL). Aus dem Zuständigkeitsbereich des Nordwestdeutschen Volleyball-Verbandes e.V. sind u.a. Mitgliedsvereine in den Lizenzligen vertreten:


1. Bundesliga (Männer) 2017/2018:
 

SVG Lüneburg


2. Bundesliga Nord (Männer) 2017/2018:
 

USC Braunschweig
TSV Giesen GRIZZLYS
FC Schüttorf 09


2. Bundesliga Nord (Frauen) 2017/2018:
 

SCU Emlichheim
SV Bad Laer
VfL Oythe

Supercup in Hannover

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER